1991 – Blaues Blut und Erbsensuppe

Kurzinfo

Schwank in drei Akten von Dieter Adam

Frau Neureich möchte ihre Tochter standesgemäß, möglichst mit reinem Blauen Blut verheiraten. Im Schnellkurs soll der Familie gutes Benehmen beigebracht werden. Herr Neureich findet die ganze Sache lächerlich, ebenso seine Tochter.

Personen

Schauspieler
Rolle
Johannes Scholten Otto Neureich
Marion Hocks Otilie Neureich
Birgit Torkler Tocher Bettina Neureich
Bärbel Nickel

Susi, das Hausmädchen
Monika Stahlhut

Berta
Monika Jehl

Grafin Adele Romandeaux
U. Stahlhut

Jean, der Butler
Wilfried Hocks Hugo, Sohn der Gräfin